China - Shenzhen


Shenzhen

Shenzhen ist als ökonomische Sonderzone Chinas berühmt geworden. Die Stadt hat im Jahr 2000 4 Millionen Einwohner. 1979 waren es erst 20.000. Heute ist die Stadt die größte Exportbasis für Elektronik weltweit. Das Einkommen hier ist das höchste in China. Wir sahen zahlreiche Autos, mehr als in Peking und sehr wenig Fahrräder.



Mingqiangs alter Schulfreund hat hier in Shenzen einen Kunsthandel mit chinesischen Tusch-Zeichnungen aufgemacht. Er zeigte uns all seine Schätze.

Thank you Mr. Zheng Yubin for the very interesting information about the chinese painting.